Qualitätsmanagement

Unser QM-System ist nach dem Tandem QM-Konzept der AWO zertifiziert. Das bedeutet, dass die Zertifizierung auf der Basis von zwei Säulen erfolgt. Eine Säule ist die DIN EN ISO 9001, eine internationale gültige Norm für Qualitätsmanagementsysteme, die von zahlreichen Unternehmen unterschiedlichster Branchen angewandt wird.
Die zweite Säule sind die sogenannten AWO-Normen, die bundesweit für alle AWO-Träger und Einrichtungen für die Tandem-Zertifizierung gelten. Diese Normen sind spezifisch für verschiedene Angebote festgelegt. Sie definieren die fachlichen Standards, die zum Beispiel in Kindertagesstätten, Hilfen zur Erziehung oder Hilfen für Menschen mit psychischen Erkrankungen umzusetzen sind. Die Norm Führung und Organisation setzt die Standards für die Unternehmensführung.
Hiermit soll erreicht werden, dass in allen zertifizierten AWO-Einrichtungen eine professionelle Leistungserbringung auf der Basis der Werte unseres Verbandes sichergestellt ist. Die Zertifizierung durch ein externes Zertifizierungsunternehmen gewährleistet eine objektive Überprüfung unseres QM-Systems. Alle Mitarbeiter*innen wenden unser QM-System an und sind eigeladen, sich in dessen Weiterentwicklung einzubringen.

Was bedeutet es, mit unserem zertifizierten QM-System zu arbeiten?

  • Kundenorientierung, die Erfüllung der an uns gestellten Anforderungen und professionelles Handeln stehen für uns im Zentrum unserer Arbeit.
  • Bei uns kommen Sie an QM nicht vorbei. Sie sind verpflichtet, das QM-System umzusetzen. Hierfür arbeiten wir Sie gründlich ein und unterstützen Sie, mit unseren Abläufen vertraut zu werden. 
  • Gleichzeitig sind Sie herzlich eingeladen, Ihre Expertise und Ihre Ideen einzubringen, um das System stetig zu verbessern.
  • Für uns ist QM ein integraler Bestandteil unseres fachlichen Handelns – und nicht ein Zusatzaufwand, der neben der “eigentlichen“ Arbeit auch noch abzuhaken ist. Deshalb wollen wir, dass Sie QM verstehen.
  • Ihre Kompetenz ist uns wichtig. Deshalb finden Sie bei uns gute Bedingungen für Ihre fachliche Entwicklung.
  • Wir haben die wichtigen Abläufe im Unternehmen und in den Einrichtungen geregelt. Damit stellen wir sicher, dass unsere Kunden sich auf die Qualität unserer Angebote verlassen können und unsere Prozesse möglichst reibungslos funktionieren. Unsere Mitarbeiter*innen finden Orientierung und müssen nicht immer wieder „das Rad neu erfinden“.
  • Durch QM wird unsere Arbeit zielorientierter, nachvollziehbarer, transparenter. Wir achten nicht nur auf die Erledigung von Aufgaben, sondern fragen danach, was wir erreichen wollen und sollen, was wir bewirken und welche Verbesserungsmöglichkeiten in unserem fachlichen Handeln bestehen.
  • Die Umsetzung und Wirkungen unseres QM-Systems werden intern und extern überprüft. Auch bei Ihnen.